Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Die Volkshochschulen in Sachsen

Volkshochschulen starten wieder durch


Umfangreiche Angebote ab Herbst – vor Ort und im Netz

Die Volkshochschulen in Sachsen öffnen wieder ihre Türen und laden alle Bildungshungrigen zum Lernen sowohl vor Ort als auch online ein. „Präsenzangebote sind unter Beachtung geltender Hygieneregeln endlich wieder möglich“ betont Robert Helbig, Geschäftsführer des Sächsischen Volkshochschulverbandes e.V. „Unsere Volkshochschulen sind auch mit Online-Kursen sehr gut aufgestellt. Auf der Plattform www.online-vhs-sachsen.de sind aktuell mehr als 600 Online- Kursangebote aus allen Themenbereichen zu finden. Mit den verschiedenen Bildungsformaten können wir noch besser auf unterschiedliche Lerntypen und -bedarfe eingehen.“

Ob Präsenz oder online - die Volkshochschulen halten ein vielfältiges Programm bereit. Dabei spielen aktuelle politische Themen wie die Bundestagswahl am 26. September oder 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland eine Rolle. Auch die bewährte Reihe „Kontrovers vor Ort“ in Kooperation mit der Sächsischen Landeszentrale für politische Bildung findet in diesem Herbst wieder vor Ort in verschiedenen sächsischen Städten statt.

Einen weiteren Schwerpunkt bilden Angebote zum Umgang mit Medien und Digitalisierung. Beispielsweise greift die Online-Reihe „medienkundig!“ Themen auf, die insbesondere Eltern beschäftigen. Auch bewährte Angebote, wie vor Smartphone- und Tabletkurse für Seniorinnen und Senioren, finden wieder vor Ort statt.

Neu ist auch, dass Sprachkurse in Persisch, Hebräisch, Chinesisch, Japanisch und Dänisch für ganz Sachsen angeboten werden. Möglich machen das gemeinsame Online-Kurse sächsischer Volkshochschulen.

Ein Blick in die Veranstaltungskataloge der Volkshochschulen lohnt sich. Wer das Lernen vor Ort und die Begegnung mit Anderen vermisst hat, wird an seiner örtlichen Volkshochschule sicher fündig. Für Alle, die den Besuch eines Online-Kurses von zu Hause aus bevorzugen, empfehlen wir auf der Online-VHS Sachsen zu stöbern: www.online-vhs-sachsen.de.


Kontakt

Sächsischer Volkshochschulverband e.V.
Bergstraße 61
D - 09113 Chemnitz
Telefon +49 371 35427 -50
Fax +49 371 35427 -55

Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch
Steuermittel auf der Grundlage des von den
Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts.